Steckbrief

Autor: 
mrmeissner

 

Steckbrief der Kornnatter

Taxonomie

   
     
Kausalname   Kornnatter / Cornsnake
Domäne   Eukarya ( Eukaryonten )
Regnum   Animalia (Tiere)
Phyllum   Vertebrate (Wirbeltiere)
Klasse   Reptilia (Kriechtiere)
Ordnung   Squamanta (eigentliche Schuppenkriechtiere)
Unterordnung   Serpentes / Ophidia (Schlangen)
Überfamilie   Xenophidia (Natternartige)
Familie   Colubridae (Nattern)
Unterfamilie   Colubrinae (eigentliche Nattern)
Gattung   Pantherophis (Früher: Elaphe guttata guttata)
Arten / Lat. Name: Pantherophis guttatus (mit Lokalform/Varietät Rosacea )
    Pantherophis slowinksii
    Pantherophis emoryi (mit Lokalformen/Varietäten Intermontana und Meahllmorum )
Verbreitungsgebiet   Nordamerika (Ost- und Südküste)
Größe   ca. 100-130cm lang, in Ausnahmefällen max. 180cm
Futter   Kleinsäuger, Vögel, Fledermäuse, Eier, Küken
    In der Terrarienhaltung: Kleinnager und Küken
Aktivität   Dämmerungs- und nachtaktiv, zeigt sich teilweise aber auch am Tag
Lebenserwartung   ca. 12 Jahre (älteste bekannte Kornnatter wurde 32 Jahre)
Winterruhe   ca. 2-3 Monate Dezember - Februar
Geschlechtsreife   Nach 2-3 Jahren
Gelege   10-25 Eier
Brutzeit   45-60 Tage
Schlupfdaten   ca. 5g / 20cm
     
Terrarienhaltung    
     
Schutzstatus   kein Schutzsatuts, keine Meldepflicht
Temperatur   Temperaturgefälle von 28/27-24/22°, ein Sonnenplatz mit 30/31°
    Nachts: Eine Mindesttemperatur von 18°, im Durchschnitt 18-22°
Luftfeuchtigkeit   Tag: 40-60%, Nacht: 60-80%
Maße bis 1 Jahr   B-H-T 30x20x20-30x20x30cm (Aufzuchtbecken)
Maße > 1 Jahr  

B-H-T 100x50x50-100x100x50cm (Ab 3. Tier +20%) Mindestmaß!

Beleuchtung   Keine UV-Bestrahlung notwendig, Normale Beleuchtung (Spot oder Röhre)
Ausstattung   Bodengrund (z.B. Kokosschrot/-humus, Buchenraspel, Kleintierstreu, Erde)
     
    Versteckmöglichkeiten (Höhlen oder Korkröhren)
    Bepflanzung (Echte oder Kunstpflanzen)
    Wassernapf
    Klettermöglchkeiten (Äste etc.)